Jährliche Zusammenkunft der Fahnenträger

Eine vielleicht nicht allen bekannte Tradition, ist die jährliche Zusammenkunft der Fahnenträger aller Schützenvereine der Gemeinde Twist und Rühle. In diesem Jahr lud der diesjährige Veranstalter, der Schützenverein St. Hubertus Rühlerfeld, am vergangenen Wochenende zur geselligen Runde in sein Vereinslokal Heidekrug ein. Die Fahnenträger folgten der Einladung zahlreich und diskutierten bei Speis und Trank lebhaft über aktuelle und vergangene Ereignisse. Auch unser amtierender Kaiser der Gemeinde Twist, Heinrich von Zoest, ließ es sich nicht nehmen, dem bunten Treiben beizuwohnen. Durch ein ausgetüfteltes Knobelverfahren wurde während des Treffens der Veranstalter für das Jahr 2017 ermittelt. Das Los fiel auf unsere Namensvetter vom Schützenverein St. Hubertus Twist-Siedlung. Ein dreifaches: Horrido! Horrido! Horrido!

Zusammenkunft der Fahnenträger 2016

Das Doppelkopfturnier 2016

Es ist der letzte Freitagabend im Januar 2016, als nach und nach die Doppelkopf-Fans des Schützenvereins in die Gaststätte Theil eintrudeln und von den Gastwirten Antonius und Carola Theil empfangen werden. Die Spieltische füllen sich und es wird in gewohnt gemütlicher Atmosphäre geschnackt, geschäkert und natürlich ordentlich Doppelkopf gespielt.

doppelkopf2016_019Es war ein eifriges Treiben an den Spieltischen und insgesamt ein sehr gelungener Abend. Am Ende des Turniers freuen sich die Kartenklopper Fabian K., Josef M. und Josef T. über den ersten, zweiten und dritten Platz. Damit auch die Mau-Mau-Spieler ein paar Eindrücke von diesem Ereignis bekommen können, hat Guido ein paar Fotos geknipst. Vielen Dank!

 

Mitgliederversammlung

Horrido Schützenbrüder,

wer einen Blick in den Kalender wirft stellt fest, dass schon bald die erste Mitgliederversammlung für das Jahr 2016 stattfindet.
Wir treffen uns am 12.02.2016 um 20 Uhr in der Gaststätte Heidekrug.
Folgende Tagesordnungspunkte stehen auf dem Programm:

  1. Begrüßung
  2. Genehmigung des Protokolls der letzten Mitgliederversammlung
  3. Totengedenken
  4. Bericht des Kassenwartes
  5. Bericht der Kassenprüfer
  6. Bericht vom Schützenfest 2015
  7. Bericht vom Scheibe wegbringen
  8. Bericht von der Weihnachtsveranstaltung
  9. Bericht vom Seniorennachmittag
  10. Bericht vom Winterfest
  11. Bericht vom Doppelkopfturnier
  12. Bericht der Schießwarte
  13. Ablauf Schützenfest 2016
  14. Neuwahlen: 2. Vorsitzender, 2. Kassenwart, 2. Schriftführer
  15. Verschiedenes

Wir freuen uns über euer zahlreiches Erscheinen 😉

Unser Winterfest 2016

Auch in diesem Jahr hat es sich der Schützenverein St. Hubertus Rühlerfeld nicht nehmen lassen, das noch junge Jahr 2016 mit dem traditionellen Winterfest einzuläuten. Am 09. Januar versammelten sich die Schützen, samt weiblicher Begleitung, im beheizten Festzelt und genossen bei Speis und Trank das Schützenleben. Doch bevor der DJ den Schützen sämtlichen Winterstaub von den Schützenjacken fegte, wurden ehemalige Mitglieder des Vorstands und Festausschusses verabschiedet, sowie die Vereinsmeister ausgezeichnet.

Die Vereinsmeister 2016

Die Vereinsmeister 2016

In der Jugendklasse erreiche Tim Held den ersten Platz, vor Jannik Fischer. Die Schützenklasse wurde von Stefan Beckmann dominiert, der sich gegen Daniel Bentlage (2. Platz) und Sebastien Czerwinski (3. Platz) durchsetze. In der Altersklasse sicher sich Heinz-Hermann Völlering den ersten Platz, vor Josef Koiter (2. Platz) und Wolfgang Jansen (3. Platz). Harald Beckmann schoss sich in der Seniorengruppe auf den ersten Platz und setzte sich gegen Rüdiger Czerwinski (2. Platz) und Hermann Klene (3. Platz) durch. Den Gesamtpokal sicherte sich Heinz-Hermann Völlering und verwies Stefan Beckmann auf den zweiten und Daniel Bentlage auf den dritten Platz.
Die Sieger geehrt und die Bäuche gefüllt, zeigten die Schützenbrüder erneut, dass Musik in ihren Knochen steckt und schwangen bis in die Morgenstunden das Tanzbein.

Jahresabschluss 2015, Veranstaltungen 2016

Während sich das Jahr dem Ende nähert, hatte der Schützenverein am „dritten Weihnachtstag“ zum Jahresabschlusstreffen in die Schießhalle eingeladen. Bei Bockwurst und Kaltgetränken wurde das Jahr rekapituliert und die Vorbereitungen zum kommenden Winterfest besprochen. Außerdem wurde der Veranstaltungskalender für das kommende Jahr 2016  vorgestellt, der in den nächsten Tagen an die Haushalte aller Schützen verteilt werden wird.

Eine digitale Version des Kalenders im PDF-Format gibt es bereits hier zum Download: Veranstaltungskalender 2016

Der Online-Kalender wurde entsprechend aktualisiert, so dass ihr die neuen Termine ganz einfach über den Link  „Kalender abonnieren“ eurem (Smartphone-) Kalender hinzufügen könnt. Neben dem Onlinekalender gibt es ebenfalls wieder eine Listen-Übersicht aller Veranstaltungen unter Termine.

Der Schützenverein wünscht all seinen Mitgliedern einen guten Rutsch ins neue Jahr 2016.
Wir sehen uns auf dem Winterfest!

Horrido!

Seniorennachmittag der Schützen 2015

Am Sonntag den 13.12.2015 hatte der Schützenverein St. Hubertus e.V. zum alljährlichen Seniorennachmittag in die Gaststätte Heidekrug eingeladen. Bei Kaffee und Kuchen wurde über die alten Zeiten geschnackt und so manches Weihnachtslied geschmettert. Abgerundet wurde das bunte Tagesprogramm durch einen historischen Dokumentarfilm über das Emsland während der Nachkriegszeit. Angelockt von den adventlichen Klängen, betrat dann später noch der Nikolaus den festlich geschmückten Saal und überreichte den Frauen der Schützenbrüder Geschenke.

Scheibe wegbringen 2015

Seit unserem Schützenfest im Juli sind bereits mehr als vier Wochen vergangen. Grund genug, um unserem amtierenden König Josef VII. in alter Tradition die Königsscheibe zu überbringen.

Wir treffen uns zum diesjährigen Scheibe wegbringen am nächsten Samstag, den 08. August, um 19:00 Uhr auf dem Hof des Landwirts Heinrich Grothe. Für die Kleiderordnung gilt: in Schützenuniform, ohne Hut.

Schützenkönig 2015, Josef Sabelhaus

König Josef VII wählte seine Frau Renate zur Königin. Zum Throngefolge gehören:

  • Werner und Elfriede Bentlage
  • Adalbert und Rita Griehl
  • Heinz und Anette von Zoest
  • Lothar und Monika Lemke

Der Thron 2015/16

Als Thronkellner wurden berufen:

  • Hermann Heidemann
  • Michael Otten
  • Markus Koiter und Katharina Heumann
  • Stefan Möllerhaus
  • Ludger und Bianca De Roo

Antreten in Rühle

Nach dem Schützenfest ist vor dem Schützenfest!

Wir freuen uns über die Einladung des Schützenvereins Rühle 1930 e.V. und werden zahlreich am 12. Juli beim Schützenfest in Rühle antreten.

Wir treffen uns am 12. Juli zunächst bei Fischer in Rühlerfeld, um von dort mit dem Bus nach Rühle zu fahren. Die Abfahrt ist um 14:00 Uhr. Das Antreten findet in diesem Jahr auf der freien Fläche schräg (südlich) gegenüber der ehemaligen Gaststätte Muke zwischen Emslagestraße Nr. 20 und Nr. 24 statt.

Königschießen

In einem spannenden Wettkampf bei herrlichstem landwirtschaftlichem Kaiserwetter konnte Josef Sabelhaus die Königswürde erringen. Als Königin wählte er seine Frau Renate . Dem Throngefolge gehören an: Werner und Elfriede Bentlage, Adalbert und Rita Griehl, Heinz und Anette von Zoest,  Lothar und Monika Lemke. Ein dreifaches Horido auf unseren neuen König !

Adlerschießen 2015 - Beim Nachladen werden wichtige Tipps gegeben.Adlerschießen 2015